Sommer!

Schreibstau.

Deshalb eine Art Bildertagebuch, was ich diesen Sommer gemacht habe, was mir gefallen oder gutgetan hat.

IMG_3541IMG_3587die Männer in meinem Leben

IMG_3543 IMG_3546eine Wochenendfahrt nach München an einen Workshop und an Flohmärkte, mit meiner BF Lady Rose Garden – Abendessen im Hotelbett

IMG_3558einige der Flohmarktschätze zum Gluschtigmachen im Bienehüsli – Kreativtag auf dem Lande

IMG_3626„Rest and be thankful“

IMG_3578eine Kreidefarbe ausprobiert… Chalk Paint von Annie Sloan forever!

IMG_3528well, I wasn’t, not this year anyway

IMG_3624 IMG_3642 den Küchentisch frisch gestrichen, die Tischplatte lackiert, die Beine gewachst – muss wegen der starken Beanspruchung sein, aber gewachste Oberflächen gefallen mir eindeutig besser

IMG_3766die Küchenbank ebenfalls frisch gestrichen und Kissenbezüge genäht – aus grobem Leinen vom Münchner Flohmarkt

IMG_3551mehr wagen und mehr fliegen wollen – noch ist die Angst zu fallen grösser

IMG_3612 IMG_3613 IMG_3634 IMG_3649 IMG_3643 IMG_3669 IMG_3667 IMG_3687 IMG_3674IMG_3651zwei neue alte Tische fürs Büro gestrichen und so das Heimbüro komplett neu gestaltet. Herr indiid hat auch die eine lila Wand wieder weiss gestrichen!

IMG_3735 IMG_3755fürs besagte Heimbüro einen „Kronleuchter“ gebastelt – neue Vorhänge sollen auch noch werden

IMG_3685Herr indiid hat sich ein neues Nachttischchen gewünscht – Wunsch erfüllt

IMG_3590diese Hübsche stand den ganzen Sommer in der Garage (in verschiedenen Arbeitsstadien) und hat nun endlich neue Scheiben erhalten – die Schubladen sind mit Geschenkpapier ausgelegt

IMG_3688in der momentanen Lieblingsbrocki habe ich zwei gleiche Stühle für unser Wohnzimmer gefunden, sie werden weiss

IMG_3715 IMG_3740 IMG_3756ein paar Auftragsarbeiten gestaltet

IMG_3762wir nähern uns der Lieblingsjahreszeit

Sommersonnige Heidigrüess

Ablenkung – oder es schüttet wie aus Kübeln

Der Mai verabschiedet sich tränenreich. Und laut Vorhersagen stimmt der Juni gleich mit ein und lässt zwei Tage einfach nur Nass vom Himmel. Eigentlich habe ich es satt. Das Wetter und auch das ständige Wettern darüber. Aber davon los komme ich nicht.

Also versuche ich es mit Ablenkung: putzen, E-Mails beantworten, schlafen, Tee trinken und Guetzli essen, Erinnerungen. An schöneres Wetter, an ebenfalls nicht-schönes Wetter an schöneren Orten:

Foto courtesy M.

Foto oben von M.

DSC_0021 DSC_0033

Und natürlich schöne Orte bei schönem Wetter. Oder Lieblingsorte, an denen das Wetter keine Rolle spielt.

Edinburgh Castle von Princes Street Garden

Edinburgh Castle von Holyrood Park

Wenn der Regentag weiter fortgeschritten ist, werde ich ihn mit einem „wee dram“ meinerseits begiessen, slàinte mhath