Die Idee… – Good Intentions…

Die Idee war es, heute einige kleine Einblicke in das Lädeli und die Vorbereitungen zur Eröffnung zu geben. Mit Fotos. War es.

Bis ich eben die Kamera aus dem Schrank nahm, einschaltete – und nichts passierte. Sie war wohl eine ganze (ganze!) Weile eingeschaltet im Schrank und deshalb total leer – batteriemässig.

Also keine Einblicke, ‚tschuldigung. Nicht, bis der Akku wieder aufgeladen ist. Also frühestens morgen (wegen dem Licht auch). Und weil morgen Sonntag ist wohl eher erst nächste Woche. (Gut, ich hoffe, das hat die nötige Neugierde geschürt… Aber ehrlich wahr, der Akku ist leer!)

So ganz ohne Einblicke möchte ich euch dennoch nicht lassen – halt nur in Worten. Im Lädchen stehen Vintage Möbel mit Chalk Paint™ Dekorative Farbe von Annie Sloan aufgemöbelt (sorry, konnte mir das Wortspiel nicht verkneifen) in den wohlklingenden Namen Louis Blue, Antibes Green, Florence, Original… Diese und alle anderen Farben (in 1 Liter-Dosen) gibt’s natürlich auch.

Zum Angebot gehören Boards mit Sprüchen, Lebensweisheiten… (oder einfach witziges wie: Wait here, I’ve gone to get cake!) von Different Design und Glückwünsch- und Aufmunterungskarten sowie Postkarten von mybluehouse.

Noch nicht da, aber unterwegs, resp. in Arbeit sind Kunst-Postkarten von Petra Koch-Diem und Stoffliches (Servietten, Kissenbezüge, Küchentücher…) von Brigitte Horber. Und ganz spontan abgeholt habe ich gestern Rosenkerzen von wachsrausch; ein bisschen Romantik muss auch sein!

Zum Schluss doch noch ein Foto – oder auch nur Föteli, schnell mit dem Handy gemacht. Allerdings nicht vom Lädeli oder den Artikeln: Gestern war M hier und hat für ihr angekündigtes Patenkind einen Body bedruckt, mit Chalk Paint™ natürlich. Zuerst hat sie das Design (HdR) im Plotter-Programm bearbeitet, die Schablone ausschneiden lassen, aufgeklebt und dann mit der Farbe ausgefüllt:

LotR onesie

Cool, oder!?

The good intentions should have brought you a few pics, little glimpses from the goings-on in, around and for the shop. BUT when I took out the camera, the batteries were not only low, but empty. It seems I had not switched it off properly. So, no photographs today, only verbal glimpses:

In the shop (soon-to-be-offiially-open) there are vintage pieces that I have redone in Chalk Paint™ Decorative paint by Annie Sloan in such melodic colours as Louis Blue, Antibes Green, Florence, Orignal… Aye, well, colours are not for the eyes only with names like these! These and all the other colours from the Annie Sloan Chalk Paint® range are also available, of course!

Then, there’s boards with quotes from Different Design, individually hand-written and therefore unique, and lovely cards from mybluehouse.

Not yet available but under way are art postcards by Petra Koch-Diem and napkins, cushion covers, teatowels… by the very talented Brigitte Horber. From my spontaneous call yesterday at E’s and after having enjoyed a glass of white wine I have brought back rose candles from wachsrausch.

I don’t want to let you without picutres at all. So, look at this, it’s not from the shop or the products, but well worth a glimpse! M was here yesterday until late, busy making a unique and personal onesie for her awaited goddaughter – in Chalk Paint™ of course (the onesie!)

LotR onesie

Cool, isn’t it!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s