bits and bobs – oder unnötiger aber schöner Krimskrams

Vor ein paar Tagen war ich in KN zum shoppen. Die Sonne schien und die Temperatur war angenehm warm. Ich war mit M unterwegs, während mein Jüngster N mit Freund M ein paar Schuhe kaufte. Zielgerichtet.

Wir hingegen hatten einfach Zeit und ich zeigte M einige meiner Lieblingslädchen: das Voglhaus (englischen Fudge gekauft), das dänische Einrichtungshaus (zwei kleine Beckeli mit polka dots), den Krimskrams-Laden, in dem man immer wieder verführt wird:

DSC_0488 DSC_0490Sind die nicht einfach… awww!

Ein paar Tage früher habe ich diese Hübschen gekauft habe. Sie werden in nächster Zeit das eine oder andere Möbel schmücken. D’s Tisch (sh. Shabby White) hat auch eins bekommen 😉

DSC_0498Dieser kleine Freund schmückt zur Zeit den grossen Schrank in der Stube

DSC_0510Heute morgen, als ich mit Hund F unterwegs war, habe ich auf dem Weg vor mir dieses zarte Gefilde gefunden

DSC_0495

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s