le buffet

So sah „le buffet“ aus, als ich es günstig kaufte:

DSC_0016 der untere Teil

DSC_0064der obere Teil, angeschliffen, die Türen entfernt

Ich wollte aus dem dunklen Möbelstück ein helles, freundliches Schmuckstück machen. Ich hatte mir da einiges vorgenommen, denn so ein grosses Stück mit Details macht ganz schön viel Arbeit… Aber es hat sich gelohnt!

„le buffet“ in Annie Sloan Chalk Paint Old White and Paris Grey

Desmond

In den Herbstferien habe ich einige Möbel „restauriert“, das heisst einen (neuen) Anstrich verpasst. „Desmond“ ist eines davon:

Vorher sah er so aus. Ein Schmuckstück. Aber seine Besitzerin hatte genug vom antiken Holz-Look und wollte etwas frecheres. Etwas mit mehr Laune.

Nach einigen Stunden in der Garage, ich am Werk mit mit Pinsel, Annie Sloan Chalk Paint und Annie Sloan Clear Wax und Schleifpapier, sah der Schreibtisch so aus – und bekam von mir den Namen Desmond: